Navigationsmenüs (BDKJ Landesverband Oldenburg)

Ein Haufen Zeitungen

Pressemeldung

Zurück

02. November 2019 - Vechta

Jugenddelegiertenversammlung hat erfolgreich getagt

Verabschiedungen und Neuwahlen auf Landesebene

Am Samstag, 02.11.2019 hat die Jugenddelegiertenversammlung, das oberste beschlussfassende Gremium der Kolpingjugend im Kolpingwerk Land Oldenburg, im Offizialat in Vechta getagt, an der Jugendliche und junge Erwachsene aus den Ortsgruppen Bakum, Barßel, Bösel, Brake, Cloppenburg, Garrel, Lutten, Vechta und Wilhelmshaven teilgenommen haben.

Junger Mann wirft Ball in einen Basketballkorb

Teilnahme an der 160 mal X Aktion

Die Kolpingjugend Kolpingwerk Land Oldenburg ist der nördlichste Teil der Kolpingjugend im Diözesanverband Münster. Dieser feiert in diesem Jahr sein 160. Jubiläum und hat hierfür eine große Mitmachaktion ins Leben gerufen. Dabei spielt die Zahl 160 die zentrale Rolle: Die rund 30 Delegierten haben am Samstagvormittag mit Unterstützung von Passanten in der Großen Str. in Vechta unter dem Motto „Gib uns (k)einen Korb“ 160 Mal den Basketball in den Korb getroffen und 160 Heißgetränke ausgeschenkt. Das Ziel der 160 Körbe war schnell erreicht, sodass sich nun die Freitagsfreizeit e.V. in Vechta über eine Spende in Höhe von 130,00 € freuen darf.

Auf der Tagesordnung standen außerdem noch Themen wie der Rückblick auf das Geschäftsjahr 2018/2019 sowie Berichte vom Kolpingwerk Land Oldenburg, vom BDKJ, Landesverband Oldenburg und von der Kolpingjugend im Diözesanverband Münster. Im Rahmen der Jugenddelegiertenversammlung wurden sechs Vorstandsmitglieder verabschiedet. Leider war es nicht möglich, für alle ausscheidenden Vorstandsmitglieder Nachfolger/innen zu finden, sodass im Vorfeld der Versammlung umfangreiche Gespräche und Planungen zu einem neuen Vorstandsmodell stattgefunden haben. Der Vorstand besteht somit aktuell aus vier Landesleitern/innen, der sogenannten Landesleitung: Dorothee Schmelz (Bakum), Jonas Elberfeld (Bakum), Bernd Hofmann (Vechta) und Carolina Moreira Killmann (Brake). Bernd Hofmann und Carolina Moreira Killmann wurden im Rahmen der Versammlung mit großer Mehrheit neu in den Vorstand gewählt. Unterstützt wird die Landesleitung durch das Jugendteam, welches vorwiegend für die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen und Aktionen zuständig ist. Zu dem Jugendteam gehören: Emma Preuß (Vechta), Sabrina Gelhaus (Langförden), Jana Ripke (Lutten), Miriam Jakoby, Eva Lampe, Vera Lampe (alle Cloppenburg), Henning Elberfeld, Tim Hohnhorst (beide Bakum). Zum Abschluss der Versammlung gab es einen Ausblick auf die Veranstaltungen und Aktionen im kommenden Jahr, ehe die Versammlung traditionell mit dem Kolpinglied beendet wurde.

Weitere Informationen zu Veranstaltungen und Aktionen können unter www.kolpingjugend.net heruntergeladen werden.