Navigationsmenüs (BDKJ Landesverband Oldenburg)

Eine Gruppe führt eine Kooperationsübung durch

Teamer*innenkreis

Der Teamer*innenkreis ist eine Gruppe von ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, die sich neben ihrem Studium der Sozial- und Geisteswissenschaften oder vergleichbaren Qualifikationen in der Praxis ausprobieren und sozial engagieren möchten. Sie unterstützen die Arbeit des BDKJ, Landesverband Oldenburg im Sachbereich Schülerinnen- und Schülerseelsorge in der Leitung und Begleitung von Kursen.

Aufnahmekriterien:

  • Studium der Sozial- und/oder Geisteswissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen
  • Interesse, junge Menschen in ihren Fragen ernst zu nehmen und ihnen ein personales Angebot zu sein
  • grundsätzliches Interesse an Qualifizierungsangeboten
  • Bereitschaft, sich aus einer positiven Einstellung zur katholischen Kirche und zur Botschaft Jesu Christi heraus, zu engagieren
  • Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • teamorientiertes Arbeiten
  • Flexibilität und Zeitmanagement
  • Engagement im Teamer*innenkreis für mindestens zwei Jahre sowie eine regelmäßige Teilnahme an den Fortbildungen ist wünschenswert

Du hast Lust dich zu engagieren, dann melde dich bei uns!

Teamer*innenkreis

Kontakt

Portrait Thomas Schmitz
Thomas Schmitz

Leiter des Sachbereiches Schülerinnen- und Schülerseelsorge

Tel. 04441 872-278

BDKJ, Landesverband Oldenburg
Moorkamp 21
49377 Vechta